Grünfeld

Ich glaube mindestens zwei Zehen sind gebrochen.

Ich hasse es solche Dinge zu schreiben, so viel wie man eigenlich will kann man nie in Worte fassen, vorallem auch weil ich nicht so schnell schreiben kann wie ich denke und fühle, weil dieser Bruchteil das Ganze in ein falsches Bild zerrt und die Teile nicht mehr zusammenpassen...blablabla. Seht es einfach grosszügigerweise als Momentaufnahme, als Blitzeinblick...

Ein paar unglaubliche Highlights waren dabei...grossartig waren:
the Killers-wunderwunderbar schöner als auf Cedee, jedoch ham sie ja nur sooo kurz gespielt, aber obwohl ich todmüde war und kaum noch stehen konnte ganz toll, eine umwerfende Stimme...

Incubus wow.wow.wow Mund bleibt offen stehn, die Augen vergessen das Blinzeln-aus lauter Gewohntheit nichts verpassen zu wollen- nur das Shirt hätte der nette Menschdoch nicht unbedingt ausziehen müssen aus Rücksichtnahme auf die weiblichen Festivalbesucher, ausserdem liebe ich (auch seine) seine Stimme-uff.

Qeens of the Stone Agegrosse Klasse halt,

the Smashing Pumpkins -ha, ihr würdet es nicht glauben- wir haben den Oberguru Billy Corgan nach dem Gig gesehn- völlig syphatisch wieder Erwartung und "Trommelwirbel" mit den selben Turnschuhen wie ich!,

Marilyn Manson nunjaaah goile Stimme aber trotzdem nicht allzu gruslig nach jedem Lied die Jacke wechseln und ein bischen Papierschlangen in die Luft wirblen...trotzdem ein Unikat, eine Persönlichkeit- ein Kunstwerk.

Oha und jah: Me first and the Gimme Gimmes ha-sie waren der Börner!

Juliette and the Licks- obwohl sie ziemlich arrogant-Hollywoodmässig aufgetreten ist. Aber abgegangen ist sie unglublich.

Herzerwärmend waren wiedermal Tomte.

Der Hammer waren unsre Navel, anstatt wie im Programm gestanden hat von 10vor bis 10nach 12 zu spielen, spielten sie zwischen Tomte und Juliette um viertel nach 8. Das Zelt tobte, es war der wunderprächtiglich.

30 Seconds to Mars waren auch bissel gemein... ich hab mich in den übergangsmässigen-vielleicht-aber-auch-zukünftig-festen-Bassisten verliebt ...bitte fragt öich nicht wie ich das geschafft habe...der Hund hätte ja wirklich nicht zurückflirten müssen...Irgendwie find ich sie halt schon ziiiemlich goil...tja.

Itchy Poopzkid haben mich schlicht und einfach umgehauen! Sie waren sowas von unglaubluch charmant und laut. Ich möchte sie eigentlich mit nach Hause nehmen, knutschen und knuddeln und rocken bis zum umfallen. Es waren so viele Bands da, die so riesen erfolgreich sind, schon hundert Millionen Konzerte gegeben haben und natürlich trotzdem noch Fröide daran haben, die Poopzkidz jedoch waren fast so überwältigt von uns wie wir von ihnen, dass die Stimmung gekocht hat. Mein persönliches Fröidenkonzert -oder habe ich das schon erwähnt?

Meine persönliche Katastrophe: My chemical romance kamen nicht wegen dem Unwetter in Italien, aufgrunddessen ein Festival abgebrochen werden musste...Verletzte, zerstörtes Equipment -alles Wüste...

NoraundRegu waren grandios, ihrmeineLiebsten ichdankeöichvonHerzen.

Das Wetter war ganz interessant, mit klatschnassen Klamotten und Zelt sowie Sonnenbrand nach Haus zu kommen ist was ganz witziges...

...und die Menschen...hach die Menschen... ^_^ sooo viele süsse kleine Emos und verdammt hatts wieder Tatoos gehabt...und Iros...und endlich mal mutige -durch alkoholbedingt gefallener Hemmschwelle-kommunikative Schweizer jah, sie waren richtig offen...

Ein dickes "Buh" trotzdem noch: Der Sound war mehr als Miserabel. Schon fast frech! Und das hat nichts mit dem neuen Lärmschutzgesetz zu tun!

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Schidd!

MUNKEL und andere Geschichten

...WENN ICH MAL GROSS BIN, DANN....

Eigentlich bin ich ganz anders

...ich komme nur so selten dazu!

Guckst du:

315831_743252507cd854i3s9af04

Suchsde was? Finds hiiiiiia:

 

...das was war:

der 2. Umzug
und zwar auf: munkelchen.ch Haaac h, irgendwie schön,...
Munkel - 9. Feb, 09:54
üsch wäad mija...
üsch wäad mija mühö jebn dat di...
anonymes (Gast) - 17. Sep, 18:50
schaiss ö ick doch...
schaiss ö ick doch ooch! Jands doll! Dadd wjad...
Munkel - 16. Sep, 21:20
üsch feamiss di...
üsch feamiss di aldöö munkel saidöö.....üjandwiiii
anonymes (Gast) - 13. Sep, 21:08
sch ... ade
aber du hättest ja hier 10 blogs öffnen können....
hobo - 14. Aug, 18:42

My Diiiirest:


Mando Diao
Ode to Ochrasy


Johnossi
Johnossi


My Chemical Romance
The Black Parade


Placebo
Meds


Juliette Lewis & The Licks
You're Speaking My Language




Itchy Poopzkid
Time to Ignite



Kashmir
The Good Life


The Cooper Temple Clause
See This Through and Leave


30 Seconds to Mars
A Beautiful Lie



the Air Collective
Pressure Points


the Killers
Hot Fuss


the Chalets
Check in


Massive Attack
Collected



Helmet
Meantime


Nine Inch Nails
With Teeth


Prince
Musicology


Nina Hagen, Nina Hagen
Big Band Explosion


Marilyn Monroe
Diamonds & Pearls



Wir Sind Helden
Von Hier An Blind

denn du bist nicht alleine...hoff ich jedenfalls


-Daily News!
schrecklich sentimental...
stumpfsinniges Gebrabbel...
was ihr nicht über mich wissen wollt und bestimmt nicht ausfüllen und beantworten wollt!
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren